Digitaler Allrounder Paolo Häckl ist neuer Social Media Manager

Ein kreativer Typ mit über 225.000 Follower*innen auf seinen eigenen sozialen Kanälen – das ist der neue Social Media Manager der Bartenbach AG. Seit August gehört Paolo Häckl zum Bereich Media und verantwortet hier die Social Media-Planung/SEA für verschiedene Agenturkunden, darunter SIMONA, Ivoclar Vivaden, Gottlieb Binder und Sopro Bauchemie. Auch Social Media Workshops und Content Creation gehören zu seinem Aufgabenspektrum.

 

Der 32-Jährige ist ein Youtuber der ersten Stunde: Bereits 2008 gründete er seinen eigenen Youtube-Kanal. Nach einer Ausbildung in der Tourismusbranche und einem studentischen Intermezzo an der Universität Kassel, folgte 2016 der Einstieg als Quereinsteiger bei Facebook Portugal, seinem digitalen Sprungbrett. Dort betreut er ein Kundenportfolio von 150 Unternehmen, Schwerpunkt Facebook Ads – und professionalisiertes zugleich sein digitales Handwerk. „Bei Facebook habe ich meine Liebe für Social Media mit Performance Marketing kombiniert und zu einem Beruf gemacht“, so Paolo Häckl. Nach einer weiteren beruflichen Station bei der Phoenix Mediengesellschaft in Ingelheim und einer berufsbegleitenden Weiterbildung zum Social Media Manager (Social Media Akademie Mannheim), setzt Häckl seit 2020 verstärkt auf sein zweites Standbein als Content Creator im B2C-Healthcare-Bereich. Sein Fokus: Aufklärung über verschiedene Krankheiten, insbesondere auf TikTok, YouTube und Twitch. Darüber hinaus veröffentlicht er eigene Songs auf Spotify sowie designt und vertreibt seine eigene Merchandising Kollektion. Kurzum: Ein digitaler Allrounder, der da bei Bartenbach angeheuert hat.

25.11.21/DiR

ALLE NEWS