Doppelerfolg beim Promotional Gift Award 2021

Beim Promotional Gift Award hat die Bartenbach Gruppe gleich zweimal in der Kategorie „Best Practice“ gewonnen und ist somit der erfolgreichste ausgezeichnete Teilnehmer dieses Wettbewerbs. Ausgezeichnet wurden die Eigenwerbung Mailing Induktionsladegerät, welche zusammen mit der Audio Logo GmbH realisiert wurde und das haptische Überraschungspaket zum virtuellen Kulturabend der Stadtwerke Heidelberg.

„Das ist ein ganz besonderer Erfolg für unser Haus und bestätigt das kreative Potenzial und die exzellente Zusammenarbeit der Unternehmen innerhalb der Bartenbach Gruppe“, sagt CEO Tobias Bartenbach.

Kreative Eigenwerbung

In der Kategorie „Best Practice“ zeichnet die Jury Produkte aus, die im Rahmen von konkreten Kampagnen eingesetzt wurden. So realisierte die Bartenbach Gruppe gemeinsam mit dem Hersteller Audio Logo GmbH im Rahmen der Eigenwerbung ein innovatives Mailing zur Neukundenakquise in der Energiebranche. Audio Logo ist Vorreiter bei der Aufwertung gedruckter Produkte durch Integration von elektronischen Bauteilen. Erstmals ist es dem Hersteller gelungen, eine Induktionsladefläche für Mobiltelefone in ein Druckprodukt zu integrieren. Aufgrund der langen und erfolgreichen Zusammenarbeit war die Bartenbach Gruppe gerne bereit, als erste die neue Technik in einem konkreten Produkt einzusetzen. Geschaffen wurde eine Karte mit Induktionsladefläche nebst optisch ansprechender Versandverpackung.

Haptisches Überraschungspaket

Anlässlich des virtuellen Kulturabends der Stadtwerke Heidelberg im Juli 2020 entstand ein Dialogmailing für die Konzertabonnent*innen des Orchesters Heidelberg. Darin enthalten: ein 3‑D-Printaufsteller mit Blick auf die Neckarstadt inklusive eingebauter Handyhalterung und einer Flasche Prosecco für den entspannten Genuss der Veranstaltung. Das Werbemittel war Bestandteil eines großen Gesamtprojekts für die Stadtwerke Heidelberg. Bartenbach realisierte außerdem eine Onlinekampagne und den Livestream des Kulturabends, der auf Facebook und YouTube mitverfolgt werden konnte.

Der Promotional Gift Award ist ein internationaler Preis für haptische Werbung und wird seit 2003 vom Kölner Verlagshaus WA Media verliehen. Die sechsköpfige Jury bewertet jede Einreichung nach fünf Kriterien: Produktidee, Designqualität, Fertigungsqualität, Nachhaltigkeit und das kommunikative Potenzial. In diesem Jahr wurden insgesamt 46 Produkte in fünf Kategorien ausgezeichnet. Alle Siegerprodukte werden in einer eigenen Ausstellung auf der HAPTICA© live ’21 zu sehen sein, auf der auch die Preisverleihung stattfinden wird.

ALLE NEWS