Shimadzu Europa entscheidet sich für Bartenbach

Die Mainzer GWA-Agentur Bartenbach meldet den Gewinn eines internationalen B2B-Etats: Shimadzu Europa vergibt seinen Gesamtetat B2B an Bartenbach. Vorausgegangen war ein Screening mit anschließendem Pitch.

Erste Projekte für ein bereits geführtes Unternehmen in der instrumentellen Analytik mit Europasitz in Duisburg sind in Arbeit, darunter eine Launchkampagne für Europa sowie ein Marketingbaukasten für die Produktkommunikation einzelner Länderniederlassungen. Bartenbach verantwortet über alle Touchpoints hinweg die gesamte Image- und Produktkommunikation zu Zielgruppen, darunter insbesondere Labore und Industriekunden. Ziele der B2B-Kommunikation unter Bartenbach Lead sind der weitere Markenaufbau sowie die Schaffung von Awareness und Reichweite für das Unternehmen Shimadzu in Europa. Ansprechpartner auf Kundenseite sind Uta Steeger (Manager Marketing Communication) sowie Nils Garnebode (Senior Manager Marketing Europe). Die Beratung bei Bartenbach spielt Christopher Brünn (Senior Account Manager).

„Die Zusammenarbeit mit Shimadzu Europa ist von Anfang an geprägt von einem überaus angenehmen, offenen Miteinander auf Augenhöhe, und binnen kurzer Zeit waren wir ein gut eingespieltes Team“, so CEO Tobias Bartenbach. Und weiter: „B2B-Kommunikation ist immer eine Herausforderung für Beratung und Kreation, nicht zuletzt aufgrund der hohen Komplexität der Produkte, Themen und Branchen. Kommunikation ist unser Beruf. Der Kunde wird in seinem eigenen Kosmos agiert – so wie Shimadzu in der Analytik. Seine Analyse-Systeme sind führend in der Chemie-, Pharma- und Healthcare-Industrie. Als Marketer braucht man allerdings ein wenig, bis Begriffe wie Flüssigkeitschromatographie, Gaschromatographie, Massenspektrometrie, Spektroskopie und Summenparameter (TOC) geläufig werden. Aber genau das macht für uns als B2B-Agentur den Reiz aus:

Shimadzu ist ein weltweit herausragender Anbieter von instrumenteller Analytik für Produktsicherheit und Verbraucherschutz. Die Laborgeräte detektieren Rückstände, Bestandteile und Substanzen in Produktforschung, -entwicklung und -prüfung wie auch in der Qualitätskontrolle. Medizintechnische Geräte für die bildgebende Diagnostik ergänzen das Produktangebot. Der Sitz der Shimadzu Europa GmbH ist als Zentrale für den europäischen Markt in Duisburg. www.shimadzu.eu.

(05.05.22/DiR)

ALLE NEWS