PRGelobtes Land

PR für die Kampagne "Gelobtes Land"

Der Regionalrat Wirtschaft Rhein Hunsrück e V ist die zentrale Einrichtung der Wirtschaftsförderung im Rhein Hunsrück Kreis mit über 200 Mitgliedern aus Politik und Wirtschaft Ein wesentliches Projekt ist seit 1 September 2018 die Regionalmarketingkampagne GELOBTES LAND zur Fachkräftesicherung im Landkreis Vor allem junge Familien sollen für einen Zuzug bzw eine Rückkehr begeistert werden

Aufgabe sind begleitende PR Maßnahmen (klassische Pressearbeit) zur Kampagne GELOBTES LAND. Darüber hinaus punktuell auch Maßnahmen zu weiteren Themen/Projekten des Regionalrates. Ziele sind die (über -)regionale Steigerung der Bekanntheit der Region sowie die Verbesserung ihres Images.

Bausteine des PR-Konzeptes

• Analyse Ist-/Soll-Situation
• Wettbewerber-Analyse
• SWOT
• Botschaften
• Content-PR
• Maßnahmen (Must-haves/Nice-to-haves)
• Zeitplanung
• Evaluation

Presse-mitteilungen

Weitere begleitende Massnahmen

  • • Beratung zu PR Themen/ Maßnahmen
  • • Presseverteiler: Überarbeitung und Ergänzung des bestehenden Presseverteilers (Print, Funk, TV, Online). Außerdem:
  • • Recherche neuer Verteiler (überregional, Fachmedien)
  • • Versand: Aussendung der Pressemitteilungen per Mail an die vorliegenden Presseverteiler (regional, überregional Fachtitel)
  • • Ergänzend: bundesweite Aussendung über news aktuell (ots und Fachverteiler)
  • • Redaktionskontakte: Aufnahme und Pflege von persönlichen Pressekontakten zur proaktiven Themenplatzierung
  • • Medienbeobachtung/Clipping Service: Sichtung, Empfehlung, Beauftragung und Qualitätskontrolle externer Dienstleister
  • • Website: Beratung zum Relaunch des Pressebereiches unter www.gelobtesland.de

Berichterstattung Print

(Auswahl)

Berichterstattung Online und Social Media

(Auswahl)

Bericht-
erstattung TV